Rezept: Karibischer Fisch mit Süßkartoffel-Tomaten-Erdnuss-Sauce

Heute haben wir wieder einmal eine kleine Rezeptidee für euch, die gleichzeitig auch eine Anregung ist, was ihr noch aus unserem leckeren „Süßkartoffel-Tomaten-Chutney mit Erdnüssen“ machen könnt:

Karibischer Fisch mit Süßkartoffel-Tomaten-Erdnuss-Sauce:

Zutaten für 2 Personen:

Fisch waschen und abtupfen. Knoblauch und Chili fein hacken und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anrösten. Die Fischfilets von beiden Seiten gut 30 Sekunden scharf anbraten

Mit dem Süßkartoffel-Tomaten-Chutney „ablöschen“. Lorbeerblätter, Piment und Rum dazugeben und alles rund zehn Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen. Lorbeerblätter vor dem Servieren entfernen.

Dazu passen Reis, Bohnen oder gedämpfte Okraschoten.

Bon appétit!